Hygiene- und Sicherheitskonzept

Damit Ihr Urlaub nicht nur erholsam, sondern auch sicher ist, haben wir ein umfangreiches Hygiene- und Sicherheitskonzept erarbeitet. Wir verpflichten uns zur verantwortungsvollen Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen und bitten Sie um Ihr engagiertes Mitwirken:

Allgemeine Hygieneregeln:

  • In allen öffentlichen Bereichen des Hotels gilt die Maskenpflicht (FFP2 oder OP-Maske).
  • Waschen und desinfizieren Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände.
  • Halten Sie die Hände aus dem Gesicht fern. Niesen und husten Sie in ein Taschentuch oder in die Armbeuge.

Anreise im Rahmen der 2G-Plus-Regel:

  • Eine Anreise ist ausschließlich im Rahmen der 2G-Plus-Regel möglich. Der Genesenen- oder Impfnachweis sowie ein negatives Schnelltestergebnis, welches nicht älter als 24 Stunden ist, muss am Anreisetag bei Check-In vorgelegt werden.
  • Die Testung sollte im besten Fall bereits an Ihrem Heimatort erfolgen, da es in Dagebüll und auf der Insel keine Testkapazitäten mehr gibt. Mögliche Teststationen in der Nähe von Dagebüll finden Sie hier.
  • Eine zusätzliche Testung ist nicht erforderlich für: 
    • Geboosterte Personen.
    • Geimpfte Personen, deren zweite Impfung weniger als drei Monate zurückliegt,
    • Genesene Personen, deren Corona-Infektion weniger als drei Monate zurückliegt,
    • Personen, die doppelt geimpft und genesen sind.
  • Bitte halten Sie zum Abgleich der Nachweise Ihren Personalausweis bereit.
  • Ausgeschlossen von dieser Regelung sind Kinder unter 7 Jahren sowie minderjährige Schülerinnen und Schüler, die anhand einer Bescheinigung der Schule nachweisen können, dass sie im Rahmen eines verbindlichen schulischen Schutzkonzeptes regelmäßig zweimal pro Woche getestet werden.
  • Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir uns von Ihnen die Zustimmung zu den gültigen Hygienevorkehrungen bestätigen lassen müssen.

Gastronomie:

  • Im gesamten Innenbereich unserer Gastronomie (Frühstück, Restaurant bi a wik, sydbar, Hotelbar hygge) gilt die 2G-Plus-Regel. Hier dürfen wir nur Gäste bewirten, die geimpft oder genesen und zusätzlich getestet sind.
  • Eine zusätzliche Testung ist nicht erforderlich für: 
    • Geboosterte Personen.
    • Geimpfte Personen, deren zweite Impfung weniger als drei Monate zurückliegt,
    • Genesene Personen, deren Corona-Infektion weniger als drei Monate zurückliegt,
    • Personen, die doppelt geimpft und genesen sind.
  • Wir sind verpflichtet, den entsprechenden Nachweis am Eingang zu prüfen.

SPA:

  • Die Benutzung des Pools, des Saunabereichs sowie des Fitnessstudios ist nur im Rahmen der 2G-Plus-Regel zugänglich. Das bedeutet, hier dürfen wir nur Gäste empfangen, die vollständig geimpft oder genesen und zusätzlich getestet sind.
  • Eine zusätzliche Testung ist nicht erforderlich für: 
    • Geboosterte Personen.
    • Geimpfte Personen, deren zweite Impfung weniger als drei Monate zurückliegt,
    • Genesene Personen, deren Corona-Infektion weniger als drei Monate zurückliegt,
    • Personen, die doppelt geimpft und genesen sind.
  • Körpermassagen und Kosmetikanwendungen sind täglich in der Zeit von 08.00 bis 20.00 Uhr mit Anmeldung unter eilunspa@upstalsboom.de möglich. Für körpernahe Dienstleistungen gelten ebenfalls die oben genannten Hinweise.

Stand: 18.12.2021 11.00 Uhr

Bei den hier genannten Maßnahmen beziehen wir uns im Wesentlichen auf die gültige Ersatzverkündung des Landes Schleswig-Holstein.