Hygiene- und Sicherheitskonzept

Damit Ihr Urlaub nicht nur erholsam, sondern auch sicher ist, haben wir ein umfangreiches Hygiene- und Sicherheitskonzept erarbeitet. Wir verpflichten uns zur verantwortungsvollen Umsetzung der erforderlichen Maßnahmen und bitten Sie um Ihr engagiertes Mitwirken:

Allgemeine Hygieneregeln:

  • Im gesamten Resort gelten die allgemein verbindlichen Abstandsregeln von 1,50 Meter.

  • Jeder Mitarbeiter und alle Gäste tragen im gesamten Resort eine OP- oder FFP2-Maske. An Ihrem Tisch im Restaurant können Sie diese Maske selbstverständlich ablegen. Im Außenbereich und auf unseren Terrassen ist das Tragen einer Maske nicht erforderlich.

  • Waschen und desinfizieren Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände. Halten Sie die Hände aus dem Gesicht fern. Niesen und husten Sie in ein Taschentuch oder in die Armbeuge.

Anreise nur mit negativem Testergebnis:

  • Eine Anreise ist ausschließlich mit negativem Corona-Testergebnis möglich. Die Testung muss vor Reiseantritt am Heimatort erfolgt sein. Das Testergebnis eines Antigen-Schnelltests oder eines PCR-Tests darf am Anreisetag nicht älter als 48 Stunden sein. Das jeweilige negative Testergebnis muss am Anreisetag bei Check-In vorgelegt werden.

  • Testpflichtig sind alle Personen inkl. Kinder ab 6 Jahren.

  • Der Nachweis einer vollständigen Impfung (2. Impfung älter als 14 Tage) ersetzt die Testerfordernis. Der Nachweis muss bei Check-In vorgelegt werden.

  • Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir uns von Ihnen die Zustimmung zu den gültigen Hygienevorkehrungen bestätigen lassen müssen. Den Check-In-Bogen finden Sie hier.

Folge-Testungen während Ihres Aufenthaltes:

  • Eine Folgetestung ist einmalig am dritten Tag nach Anreise erforderlich. Das Ergebnis senden Sie bitte per E-Mail an coronatest@upstalsboom.de. 

  • Hierzu steht Ihnen ein professionelles Testzentrum direkt auf dem Hotelgelände zur Verfügung. Sie buchen Ihren Termin ganz bequem hier online und richten sich ggf. einmalig einen Account ein. Die Testkapazitäten werden fünf Tage im Voraus freigeschaltet.

  • Ein Besuch in den Innenbereichen unserer gastronomischen Einrichtungen ist nur mit negativem Test, welcher nicht älter als 24 Stunden ist, alternativ mit einem Nachweis einer vollständigen Impfung oder einem Genesenen-Ausweis möglich. Im Außenbereich ist ein Test- oder Impfnachweis nicht erforderlich.

  • Für den Besuch in anderen gastronomischen oder kulturellen Einrichtungen auf der Insel gilt diese Regelung ebenfalls.

Gastronomie:

  • Unser Frühstück bieten wir Ihnen als Buffet an. Unsere Tische weisen den erforderlichen Mindestabstand von 1,50 Meter zueinander auf. 

  • Bitte beachten Sie, dass die Verweildauer zum Frühstück auf eine Stunde begrenzt ist.

  • Unser Restaurant bi a wik steht Ihnen täglich von 17.30 bis 21.30 Uhr zur Verfügung. Unsere Strandbar sydbar ist täglich von 12.00 bis 23.00 Uhr geöffnet. Unser Hotelbar hygge hat von 12.00 bis 00.00 Uhr geöffnet.

  • Unsere Tische berücksichtigen den notwendigen Sicherheitsabstand von 1,50 Meter. Sowohl im Innenbereich als auch im Außenbereich dürfen bis zu 10 Personen unterschiedlicher Haushalte an einem Tisch sitzen. Kinder unter 14 Jahren werden nicht mitgezählt. Gäste mit einem vollständigen Impfschutz werden ebenso nicht mitgezählt und dürfen sich dazu setzen, sofern die vollständige Impfung nachgewiesen wird.

  • Eine Registrierung Ihres Besuchs ist am Eingang durch die luca-App vorzunehmen.

  • Ein Besuch in unserem Restaurant bi a wik, in unserer Strandbar sydbar und in unserer Hotelbar hygge ist ausschließlich mit einem negativen Testergebnis, das nicht älter als 24 Stunden ist, möglich. Dies gilt ausschließlich für den Innenbereich. Im Außenbereich ist ein Test- oder Impfnachweis nicht erforderlich. Testpflichtig sind alle Personen inkl. Kinder ab 6 Jahren.

  • Im Restaurant bi a wik und in der sydbar ist eine Tischreservierung erforderlich. Eine Reservierung auf Zuruf ist möglich.

  • Alle Räumlichkeiten werden ausreichend und regelmäßig gelüftet.

Luca-App:

  • Wir sind verpflichtet, Ihren Besuch in unseren Restaurants und zum Frühstück, in anderen gastronomischen Einrichtungen auf der Insel oder im Einzelhandel verschlüsselt und datenschutzkonform zu dokumentieren. Bitte laden Sie sich vor Anreise die luca-App zur Kontaktdatenerfassung auf Ihr Smartphone.

  • Im Falle einer Infektion kann das Gesundheitsamt dank einer Schnittstelle zu luca schnell und effizient handeln. Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Sofern Sie die luca-App nicht nutzen können, ist es möglich Ihr Kontaktformular über den Webbrowser auf Ihrem Smartphone oder auf unserem PC auszufüllen.

Transfer:

  • Ein Shuttle-Service zwischen Hafen und Resort steht aufgrund der Hygienevorkehrung bis auf Weiteres nicht zur Verfügung. Dies gilt ebenso für Gepäcktransporte.

  • Wir empfehlen Ihnen mit dem eigenen Auto anzureisen oder sich an unseren Partner „Taxi Korf“ (04681/3705) zuwenden.

SPA:

  • Ein Besuch des Sauna- und Poolbereichs ist ohne Testnachweis und ohne Anmeldung möglich. Lediglich das Einchecken per luca-App ist notwendig.

  • Der Poolbereich ist täglich zwischen 07.00 und 21.00 Uhr geöffnet. Die Anzahl der möglichen Gäste zur selben Zeit ist auf 12 Personen pro Innen- bzw. Außenpool beschränkt. Der Abstand von 1,50 Metern zu anderen Personen muss gewahrt werden.

  • Der Saunabereich ist täglich von 12.00 bis 21.00 Uhr geöffnet. Die Panorama-Sauna, die Außensauna und die Bio-Sauna dürfen gleichzeitig nur von maximal 8 Personen besucht werden. Im Dampfbad dürfen sich zur selben Zeit maximal 4 Personen aufhalten. Die private Sauna ist nur einzeln oder im Verbund eines Hausstandes zu nutzen. Der Abstand von 1,50 Metern zu anderen Personen muss auch hier stets eingehalten werden.

  • Der Fitnessraum steht Ihnen täglich von 07.00 bis 21.00 Uhr ohne vorherige Anmeldung zur Verfügung.

  • Körpermassagen und Kosmetikanwendungen sind täglich in der Zeit von 08.00 bis 21.00 Uhr mit Anmeldung unter eilunspa@upstalsboom.de möglich.

  • Der Hamam ist täglich von 17.30 bis 21.00 Uhr geöffnet und von maximal 4 Personen gleichzeitig zu nutzen.
  • Für die Nutzung des Fitnessraumes, für die Teilnahme an Sportkursen sowie für Anwendungen ist ein negatives Testergebnis, das nicht älter als 24 Stunden ist, notwendig. Ein Nachweis einer vollständigen Impfung oder ein Genesenen-Ausweis ersetzt die Testpflicht.

 

Stand: 05.07.2021 16:00 Uhr

Bei den hier genannten Maßnahmen beziehen wir uns im Wesentlichen auf die gültige Ersatzverkündung des Landes Schleswig-Holsteins.