Fitness & Kurse

Für Fitness & Wohlbefinden bietet Ihnen unser Haus eine traumhafte Kulisse und attraktive Angebote. In unserem hochwertigen und modern ausgestatteten Fitnessbereich können Sie Ihre Urlaubstage mit erfrischenden Workouts beginnen oder Ihre Ausdauer trainieren. Gerne steht Ihnen ein Personaltrainer zur Seite und unterstützt Sie ganz individuell nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen.

Des Weiteren bietet Ihnen unser eilun spa ein vielfältiges Aktivprogramm mit wöchentlich wechselnden Kursangeboten. Das aktuelle Angebot für Ihre Urlaubszeit finden Sie jeden Morgen in unserem Strandanzeiger jeweils für den nächsten Tag. Melden Sie sich einfach bis zum Tag vor Kursbeginn an der Spa Rezeption an. Einige der Kurse sind im Aktivprogramm des Hotels integriert und dementsprechend kostenlos. Egal ob Sie sich richtig auspowern oder lieber entschleunigen möchten – bei uns finden Sie das richtige Kurs-Angebot für sich.

Kursangebote

Meditation:

Meditation ist eine effektive Methode, um innere Ruhe, Entspannung und positive Energie herbeizuführen. Zudem fördert sie die Leistungsfähigkeit, Kreativität und Klarheit im Geist - für mehr Freude und Zufriedenheit im Leben.

Group Workout:

Ein abwechslungsreiches Workout an Sie und Ihre Ziele angepasst. Ob leichtes Stretching, ausgiebiges Dehnen, effektives Ausdauertraining oder intensive Muskelübungen – hier können Sie sich als Gruppe so richtig auspowern.

Entspannung nach Jacobsen:

Entspannen durch anspannen: mit der Progressiven Muskelentspannung nach Jacobson kann es gelingen, auf körperlicher und seelischer Ebene wieder locker zu lassen und frei von Verspannungen zu bleiben.

Qi Gong:

Qi Gong bedeutet wörtlich in etwa: „Arbeit an der Lebensenergie“ und ist eine Kombination aus Atem-, Bewegungs- und Meditationsübungen. Diese Energie soll im Körper möglichst frei fließen können und uns dadurch stärken und gesund halten.

Yoga:

Die beruhigende und ausgleichende Wirkung des Yoga dient der vollkommenen Harmonie von Körper, Geist und Seele. Sie wirken sich positiv auf die Muskulatur, die Nerven, die Verdauung, das Gehirn sowie auf Herz und Lunge aus.